Archiv der Kategorie: DNS

Blogs zum Thema DNS

Erstellen einer „Reverse Lookup Zone“ auf einem Windows Server 2012 R2

Im heutigen Blog geht es um das Thema „Erstellen einer Reverse Lookup Zone „ auf Basis Windows Server 2012 R2.

In meinem Letzten Blog habe ich über das folgende Thema
„Installation eines DNS Servers auf Basis Windows Server 2012 R2“  geschrieben. Dieser Artikel gilt als Voraussetzung um die DNS „Reverse Zone“ einzurichten. Bitte haben Sie Verständnis, dass ich nicht  ins Detail gehen kann, da das Thema DNS sehr umfangreich ist und den Rahmen dieses Blogeintrages sprengen würde.

Warum eine Reverse Zone?
Stellen Sie sich vor, Sie bekommen die Frage gestellt welches Device verbirgt sich hinter der IP 192.168.11.5?
Wäre es nicht schön, wenn Sie mit einem Befehl den Namen herausbekommen würden? Genau an dieser Stelle hilft Ihnen die „Reverse Lookup Zone“.
Im Gegensatz zur „Forward Zone“ werden in der „Reverse Zone“ IP-Adressen zu Namen gespeichert.
Weiterlesen

DNS installieren auf einem Windows Server 2012 R2

Im heutigen Blog geht es um das Thema „Installation eines DNS Servers“ auf Basis Windows Server 2012 R2.

Voraussetzungen:
1. Einen installierten Windows Server 2012 R2
2. valide IP Konfiguration des Systems, wobei der erste DNS Eintrag auf sich selbst zeigen sollte. Siehe nachfolgende Konfiguration
(IP=192.168.10.201 ; MASK=255.255.255.0; GW=192.168.10.1; DNS=192.168.10.201)
3. Zugriff auf das Internet via Port 53/UDP

Warum einen eigenen DNS Server?
In einem lokalen Netzwerk mit mehreren Devices macht es Sinn einen DNS Server zu installieren, da Sie ja nicht alle IP Adressen auswendig lernen wollen. Es ist durchaus leichter mit logischen Namen zu arbeiten.

Weiterlesen