Schlagwort-Archive: installieren

Docker unter Windows Server 2016 installieren

Der letzte Blog ist schon bisschen länger her!
Ich habe mein Studium berufsbegleitend abgeschlossen und somit ein wenig mehr Zeit zum Bloggen. Im Moment befasse ich mich mit dem Thema Docker unter Windows. In diesem Blog geht es darum, wie Docker auf ein Windows Server 2016 installiert wird. Mit dem Windows Server 2016, ist das ganze einfach geworden. Ich persönlich finde die Technologie sehr interessant, da ein Deploy von Applikationen innerhalb kurzer Zeit möglich ist und die Applikation vom OS gekapselt wird.

So genug der Worte! Schreiten wir zu Tat
Weiterlesen

Altaro VMBackup 7.5 auf Hyper-V 2016 Cluster installieren

In den letzten Wochen habe ich mich mit dem Microsoft Windows Server 2016 und dem
Hyper-V 2016 Server beschäftigt. Nachdem ich meinen Hyper-V 2016 Failover Cluster in meiner Labor-Umgebung installiert habe, stellte sich mir die Frage nach einer Backup Software. Ich persönlich nutze hier gerne die Altaro Backup Software, da ich mit Altaro sehr gute Erfahrungen gemacht habe. Aktuell setzte ich die Altaro VM Backup Software in der Version 7.5 ein und der Funktionsumfang sowie das Preis-Leistungsverhältnis sind aus meiner Sicht momentan unschlagbar. Ein weiterer wichtige Punkt ist, dass die Altaro Software sehr einfach zu installieren und bedienen ist, das hat den Vorteil, dass ich den Zeitgewinn in das Bloggen investieren kann 😉
Weiterlesen

OPNsense auf einem PC Engines APU2C4 Board installieren

Ein kleiner Blog zum Thema OPNsense. In den letzten Wochen habe ich einige Anfragen zum Thema OPNsense bekommen, ob diese auch auf einem APU2C4 Board läuft. Ich habe mich kurzerhand entschieden, das gleich mal in meiner Labor-Umgebung zu testen. Bei der Installation mit dem aktuellen OPNsense Image bin ich auf einige Probleme bei der Installation gestoßen, diese werde ich in diesem Blog an gegebener Stelle anmerken.
Weiterlesen

IPFire auf eine APU2C4 Board installieren

Ein kleiner Blog zum Thema IPFire. Ich habe mich entschieden meine IPFire vom Hyper-V auf eine dedizierte Hardware zu verlagern. Hintergrund ist, dass ich das ganze netzwerktechnisch sauber trennen wollte, um die Security zu erhöhen und der Hyper-V Server nicht Tag und Nacht nur für den IPFire Betrieb laufen soll. Ich habe bereits positive Erfahrungen mit den Boards des Herstellers „PC Engines“ gemacht, deswegen habe ich mich auch dieses mal  für deren Board entschieden.
Weiterlesen